Skip to main content

Aloe Vera Wirkung

Auch als „Kaiserin der Heilpflanzen“ oder „Wüstenlilie für Schönheit und Gesundheit“ bezeichnet besitzt die Aloe Vera Pflanze (Barbadensis Miller) seit Jahrtausenden eine alte Tradition. Als wahres Allroundtalent in der Naturheilkunde helfen ihre Wirkstoffe bei Sonnenbrand, Magen-Darm-Beschwerden, Wundheilung, Hauterkrankungen, Gelenkschmerzen oder Zahnfleischentzündung. Aloe Vera bietet für Körper, Geist und Seele eine positive Unterstützung und sollte daher in keiner Hausapotheke fehlen.

Wirkung von Aloe Vera

Welche Wirkung verspricht die Aloe Vera und ihre Produkte?

Aloe Vera besitzt viele Eigenschaften welche sich positiv auf die Gesundheit auswirken und deren medizinische Wirkung durch Studien belegt sind:

  • das Aloe Vera Gel spendet Feuchtigkeit und kühlt
  • regt die Durchblutung an
  • wirkt entzündungshemmend, antibakteriell und antiviral
  • positive Wirkungen in der Behandlung von Krebs
  • stärkt das Immunsystem

Aloe Vera Produkte können sowohl innerlich, als auch äußerlich angewendet werden. Für die innere Anwendung wird eine Trinkkur (z.B.: Aloe Vera Tee) oder die Einnahme in Form von Kapseln- oder Pulver empfohlen, wobei die Trinkkur den besten Effekt erzielt, da die Vielfalt an Nährstoffe wesentlich höher ist.

Bei der äußerlichen Anwendung reicht die Palette der Aloe Vera Produkte von der Handcreme, über Gesichtsmaske und Shampoo bis zur Zahnpasta. Bei regelmäßiger Verwendung solcher Produkte werden sich sehr bald die positiven Eigenschaften zeigen.

Bei Hautproblemen wird der Aloe Vera nachgesagt ein wahres Wundermittel zu sein.

Inhaltsstoffe der Aloe Vera

In den Blättern der Aloe Vera wurden bis jetzt 160 Inhaltsstoffe festgestellt, die für Gesundheit und Wohlbefinden wichtig sind. Jedoch ist nicht jeder Inhaltsstoff für sich alleine für seine heilende Wirkung zuständig, sondern in Kombination mit den anderen Inhaltsstoffen. Diese sind im Gel der Aloe Vera perfekt zu einander abgestimmt und können den Körper dadurch optimal versorgen.

Die in der Aloe Vera enthaltenen Mono- und Polysaccharide wirken entzündungshemmend, antibakteriell und antiviral auf den Körper, beeinflussen positiv unser Immunsystem und fördern die Verdauung. Sie verhindern auf diese Weise, dass sich zu viele schädliche Schadstoffe in unseren Organen binden.

Die Pflanze enthält sieben von acht essentiellen Aminosäuren und unterstützt den Organismus positiv und gleicht mögliche Mangelerscheinungen durch einseitige Ernährung aus.

Um Zucker, Eiweiß und Fett verdauen und aufnehmen, benötigt der Körper Enzyme. Diese zerstören freie Radikale (schädliche Umweltgifte) in unserem Organismus und beschleunigen oder hemmen chemische Prozesse im Körper.

Um einen guten Gesundheitszustand zu gewährleisten, benötigt der menschliche Körper Mineralstoffe und Spurenelemente. Haben diese ein unausgeglichenes Verhältnis zueinander, ist der Körper für Herzinfarkt und Krebserkrankungen anfälliger. Die wichtigsten Mineralstoffe und Spurenelemente, welche sich in der Aloe Vera befinden sind:

  • Eisen (Blutbildung, Immunsystem und Besserung des Allgemeinbefindens)
  • Magnesium (Muskeln und Nerven, Schutz der Herz- und Blutgefäße, wirkt gegen Stress)
  • Calcium (Knochen, Zähne und Blutgerinnung)
  • Selen (Zellstärkung und Immunabwehr)
  • Zink (Wundheilung, Hemmung von Entzündungen)
  • Natrium
  • Mangan (Entgriftung, Blutbildung)
  • Kalium
  • Kupfer
  • Chrom

Die in der Aloe Vera enthaltenen Vitamine sind zwar gering in ihrem Anteil, dennoch werden sie für die Wirkungsweise dringend benötigt:

  • Vitamin B1, B2, B6, B12
  • Vitamin C, E
  • Provitamin A

Im Gel der Aloe Vera sind pharmakologisch hochwirksame sekundäre Pflanzenstoffe enthalten:

  • Ätherische Öle
  • Lignine (Ballaststoffe für Verdauung)
  • Salicylsäure (schmerzhemmend, fiebersenkend)
  • Saponine (antiseptische Wirkung)
  • Anthraglykoside (abführende Wirkung)
  • Tannine (Gerbstoffe für die Hemmung von Entzündungen)

Wie wirkt Aloe Vera Saft auf den Körper?

Aloe Vera Saft oder Trinkgel wirkt sich in mehrerer Hinsicht positiv auf den Körper aus. Die innerliche Wirkung von Aloe Vera Saft besteht darin den Körper zu entgiften, das Immunsystem zu stärken und sorgt für ein ausgewogenes Wohlbefinden. Der Saft oder auch das Trinkgel besitzt darüber hinausgehend eine medizinische Wirkung auf den Darm und löst Verstopfungen. Beides sollte jedoch erst eingesetzt werden, wenn eine Ernährungsumstellung nicht den gewünschten Effekt erzielt.

Bei Sonnenbrand, Verbrennungen 1. Grades und Schnittwunden ist der Saft der Aloe Vera ein effektives Erste-Hilfe-Mittel.

Wie bei jedem Medikament und jeder Heilpflanze kann auch Aloe Vera Nebenwirkungen haben, die jedoch nicht bei jedem auftreten müssen. Dazu gehören in vereinzelten Fällen krampfartige Magen-Darm-Beschwerden, eine leichte Rotfärbung des Urins (dies ist harmlos und bedenkenlos) und kann den Blutzuckerspiegel senken.

Bei folgenden Erkrankungen darf Aloe Vera Saft und Trinkgel nicht angewendet werden:

  • Darmverschluss
  • Morbus Crohn
  • Colitis ulcerosa
  • Bauchschmerzen unklarer Ursache
  • Blinddarmentzündung
  • Austrocknungserscheinungen

Auf eine Anwendung in Schwangerschaft und Stillzeit sollte verzichtet werden, da noch keine ausreichenden Studien vorliegen. Kindern unter 12 Jahren ist eine Einnahme von Aloe Vera Präparaten nicht empfohlen.

Aloe Vera Bio-Direktsaft 100% | Handfiletiert | Reich an natürlichen Inhaltsstoffen | Durchschnittlich 1200mg/l Aloverose | Braunglasflaschen | 2 x 1000ml
  • NATÜRLICH, REIN, BIO – Reiner Aloe Vera Direktsaft aus 100% kontrolliert, biologisch und natürlich angebauten Aloe Vera Pflanzen der Premium-Gattung Aloe Barbadensis Miller. Die Blätter werden in den frühen Morgenstunden geerntet, gewaschen und von Hand filetiert sodass nur das wertvolle und pure Gel gewonnen wird.
  • REICH AN INHALTSSTOFFEN – Von Naturvölkern seit Jahrtausenden geschätzt verfügt die Aloe Vera über eine Fülle an lebenswichtigen Substanzen, die in der Natur einzigartig ist.
  • ANWENDUNGSGEBIETE – Äußerlich angewandt kann der Saft bei Hautverletzungen eingesetzt werden. Innerlich angewandt wirkt er durch eine Vielzahl an bioaktiven Substanzen, Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelemente u.v.m.

Aloe Vera Gel – Die Wirkung

Das Aloe Vera Gel (auch der Muttersaft der Pflanze) wird hauptsächlich in der Kosmetik angewandt. Es hilft Hautprobleme zu verbessern und zu lindern. Bei trockener Gesichtshaut und entzündlichen Hauterscheinungen ist das Aloe Vera Gel in Kombination mit der Beimengung von Honig sehr wirksam. Diese Präparate wirken beruhigend, feuchtigkeitsspendend und klärend auf das Hautbild.

Das Aloe Vera Gel, welches eigentlich der direkte Pflanzensaft ist, kann bei Insektenstichen (Wespen-, Bienen- oder Mückenstich) direkt von der Pflanze auf die betroffene Hautstelle aufgetragen werden. Die äußerliche Wirkung von Aloe Vera Gel bewirkt eine sofortige Linderung des Juckreizes und verhindert eine Entzündung des Stiches.

Das Aloe Vera Gel ist ebenso eine wirksame Alternative zu herkömmlichen Mitteln bei Sonnenbrand. Es kühlt und lindert den Schmerz und hat keinerlei Nebenwirkungen.

Das Gel wird auch Menschen, welche an einer leichten Form der Schuppenflechte leiden, empfohlen, da es als natürliches Langzeitmittel eingesetzt werden kann.

Aloe Vera Gel ist auch zum Trinken erhältlich. Regelmäßig angewendet kann es Infekte im Hals-, Nasen- und Ohrenbereich verhindern und Lungeninfekte deutlich reduzieren.

Es darf nicht ausser Acht gelassen werden, dass Aloe Vera Gel essen eine abführende Wirkung erzeugt.

Angebot
LR LIFETAKT Aloe Vera Drinking Gel Honig Nahrungsergänzungsmittel 1000 ml
  • Für den Energiestoffwechsel, das Nervensystem und das Immunsystem
  • 90 % Aloe Vera Blattgel und 9 % wertvoller Honig
  • Eine Tagesration deckt 75 % der empfohlenen täglichen Dosis an Vitamin C
Aloe Vera Gel 100% Pur - für Gesicht, Haare und Körper - Natürliche, beruhigende und pflegende Feuchtigkeitscreme - Ideal für trockene, strapazierte Haut & Sonnenbrand - 250ml MEHRWEG
  • 【100% Pure Aloe Vera Gel】Unser Gel wird aus Hohe Qualität Aloe Vera Pflanzen hergestellt. Keine schädlichen Chemikalien, kein Pigment oder Alkohol, keine Farbzusätze, kein Duft. ISUDA Aloe Vera Gel kann sich sehr gut um Ihre Haut kümmern, kann Ihre trockene Haut reparieren, die Feuchtigkeit halten und Juckreiz beruhigen.
  • 【Feuchtigkeitsspendend und sofort absorbiert ohne klebrige Rückstände】Aloe Vera Gel ist reich an Vitamin, kann empfindliche Haut beruhigen, die durch äußere Umgebung gereizt wird. Feuchte und klare Textur, tief nährend und feuchtigkeitsspendend, ausgezeichnet in Feuchtigkeitssperrung, geeignet zur Einstellung des Gleichgewichts von Wasser und Öl, Poren schrumpfen, die Nährstoffe der Haut auffüllen und meiden Verlust der Hautfeuchtigkeit und -nährstoffe, macht Haut zart und glatt.
  • 【Hypoallergen】Aloe Vera Gel wurde unter Verwendung einer speziellen hypoallergenen Formulierung entwickelt, um eine hohe Aloe-Konzentration bereitzustellen. Es enthält keine Parabene, Sulfate, Alkohol, Farbstoffe oder andere derartige Unannehmlichkeiten. Geeignet für alle Menschen!

Die Wirkung von Aloe Vera Kapseln

Die effektivste Wirkung auf Darm, Schleimhäute und Gelenke haben Aloe Vera Kapseln. In ihnen sind alle Wirkstoffe der Pflanze in einer abgestimmten Konzentration vorhanden und können wirken von innen auf die Hautversorgung, beruhigen Gewebe, unterstützen das Immunsystem, fördern eine normale Darmfunktion und ausgeglichene Darmflora.

Aloe Vera Kapseln sind frei von Gluten und Lactose und auch für Veganer geeignet. Die Verzehrempfehlung liegt bei einer Kapsel täglich, mit viel Wasser zu einer Mahlzeit eingenommen. Die empfohlene Menge darf nicht überschritten werden, da es zu Nebenwirkungen wie Magen-Darm-Krämpfen, Durchfall und Absenkung des Blutzuckerspiegels kommen kann.

Detox Aloe Vera zur Darmreinigung – Natürliches Detox zur Entgiftung des Körpers – pflanzliches Nahrungsergänzungsmittel zum täglichen Verzehr – 90 Kapseln
  • VERBESSERT DIE VERDAUUNG – Aloe Vera unterstützt die Reinigung, Verjüngung und Aufrechterhaltung eines gesunden Verdauungssystems. Dieser Detox Darmreiniger begünstigt den normalen pH-Wert im Darm, schützt besonders die guten Verdauungsbakterien und fördert ihr Wachstum.
  • VERBESSERT DIE GESUNDHEIT DEINES KÖRPERS – Die Extrakte der Aloe Vera helfen, die körperliche Gesundheit von innen nach außen zu stärken. Sie besitzen die Fähigkeit der natürlichen Entgiftung und verbessern so das Funktionieren des Verdauungssystems. Aloe Vera kann sogar zur Behandlung von Krankheiten wie dem Reizdarmsyndrom (RDS) oder Colitis ulcerosa beitragen und Symptome wie Schwellungen, Schmerzen und Verstopfung lindern.
  • UNTERSTÜTZT DIE GEWICHTSABNAHME – Diese Aloe Vera Kapseln sind ideal zur Gewichtsabnahme geeignet. Die Pflanze enthält große Mengen an Phytosterinen, einer Substanz, die den Cholesterinspiegel und den Blutdruck senkt. Mit dem täglichen Verzehr dieses Nahrungsergänzungsmittels von Aquisana hilfst du deinem Körper, seinen Fettanteil zu reduzieren und den Blutzuckerspiegel zu senken und zu kontrollieren.

Welche Wirkung hat Aloe Vera Öl?

Aloe Vera Öl findet in der Kosmetik seinen optimalen Platz. Anwendungsgebiete sind Haut, Gesicht und Haare. Das Öl birgt keine nachweislichen Nebenwirkungen. Sollten jedoch Reaktionen auftreten, muss das Präparat abgesetzt und bei Bedarf ärztlicher Rat hinzugezogen werden.

Wirkung für Kopfhaut und Haare

Nicht nur das Haar, sondern auch die Kopfhaut profitiert von der Wirksamkeit des Öls. Besonders empfehlenswert ist es für eine trockene, empfindliche oder schuppige Kopfhaut. Es reichert die geschädigten Hautstellen mit Feuchtigkeit, Mineralstoffen und Vitaminen an und vermeidet Entzündungen. Durch die Anwendung des Basisöls wird gewährleistet, dass es bis in tiefere Hautschichten vordringen und so das Haar zusätzlich pflegen kann.

Wirkung im Gesicht

Natürliche Alterungsprozesse und tiefe Hautfalten können durch die Wirkung positiv beeinflusst werden. Es verlangsamt diese Prozesse, stärkt die schützende Barriere der Haut und mindert Falten durch den straffenden und regenerierenden Effekt. Bei unreiner Haut und Akne verfeinert das Öl das Hautbild und wirkt entzündungshemmend. Das Öl bietet auch die ideale Behandlung von sonnengeschädigten Flecken.

Allgemeine Wirkungen

Eine entzündungshemmende, beruhigende und schützende Wirkung hat das Aloe Vera Öl bei der Behandlung von Schuppenflechte, Ekzemen und Dermatitis. Es wirkt auf die Zellerneuerung und besitzt auch einen schmerzlindernden Effekt. Die Wirkung der Bestandteile des Öls beschleunigen die Neubildung von Hautzellen.

Aloe Vera Öl 50ml - Aloe Barbadensis - Brasilien - Basisöl - Raffiniert - für Gesicht - Körper - Haare
  • Natürliche und reine Öle - die Grundlage für Gesundheit, Schönheit und Langlebigkeit.
  • 100% nativ Aloe Vera-Öl reich an Vitaminen A, B1, B2, B6 and B12, hat feuchtigkeitsspendende revitalisierende Eigenschaften, besten Hautöl, Körperöl, Körperpflege, Haaröl, Gesichtsöl, Basisöle for Massagen. Auch eine Menge positive und heilende Eigenschaften.
  • Öl kann gut mit anderen ätherischen Ölen oder Basisöle gemischt werden.

Studien zur Wirkung von Aloe Vera

Die Wirkung der Aloe Vera Pflanze wird in laufend Studien erforscht und veröffentlicht. Bisweilen belegen zahlreiche Studien folgende Wirkungen:

  • Aloe Vera wirkt immunstärkend und immunstimulierend
  • hat wundheilungsfördernde und entzündungshemmende Eigenschaften
  • wirkt antibakteriell, antiviral, antimykotisch
  • wirkt positiv gegen Tumorzellen

Worauf die Wirkstoffe genau beruhen konnte noch nicht bestimmt werden und sind daher in einigen Anwendungsbereichen noch widersprüchlich.

Wundheilung mit Aloe Vera

Wundheilung ist eine Reaktion des Gewebes auf eine Verletzung. Bei regelmäßiger lokaler Anwendung unterstützt die äußerliche Wirkung von Aloe Vera Gel die Wundheilung. Auch bei Verbrennungswunden kann die positive Wirkung der Aloe Vera genutzt werden. Laut einer Studie konnten jedoch nach chirurgischen Eingriffen keinerlei Vorteile durch die Anwendung festgestellt werden. Beliebt ist die Anwendung von Aloe Vera Lippenpflege Balsam.

Aloe Vera bei Diabetes

Die unterschiedliche Darreichungsform von Aloe Vera- Präparaten zeigte in mehreren präklinischen Studien eine blutzuckersenkende Wirkung. Zudem zeigte sich bei mehreren Probanden nach etwa acht Wochen positive Änderungen beim Stoffwechsel, ebenso auch eine deutliche Abnahme des Nüchtern-Blutzuckerspiegels. Zudem konnten Cholesterin und Hba1c-Werte gesenkt werden. Bei dieser Studie wurde zusätzlich festgestellt, dass sich die Herkunft und die Verarbeitung der Aloe Vera wesentlich auf die Ergebnisse auswirken können. Eine Studie dazu hier nachlesen.

Fazit:

Die Aloe Vera ist ein pflanzliches Heilmittel für den gesamten Organismus. Die Anwendungsgebiete sind breit gefächert, eine Anwendung kann innerlich ebenso wie äußerlich erfolgen. Die Nebenwirkungen – welche bei allen Medikamenten, Pflegeprodukten und Heilpflanzen vorkommen – sind sehr gering und eine Anwendung von Aloe Vera Präparaten ist bedenkenlos und ebenso eine natürliche Alternative zu chemisch hergestellten Produkten. Durch laufende Studien wird die Wirkung der Aloe Vera Pflanze weiter erforscht um künftig noch mehr von den enthaltenen Stoffen zu profitieren.

Quellen

www.help.orf.at

www.natur-kompendium.com

www.medizin-transparent.at

www.gesund.co.at

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2763764/